Archives For Königssee

Mittendrin auf einer Insel ein Märchenschloss mit “Tischlein deck dich”, ein Landl voller Romanik & Barock und der zweithöchste Alpengipfel Deutschlands.

Bayerns Südosten, der Chiemgau und das Berchtesgadener Land wurden mit den Kräften der Eiszeit zur Schönheit ausgebaut, einem übergroßen Freilichttheater gleich. Wir beginnen mit dieser bezaubernden Route in Kufstein, der Stadt mit der stolzen Feste hoch über dem Inn. Durch das Priental führen wir Sie an den Chiemsee und weiter bis zum Königssee, der zu Füßen des zweithöchsten Gipfels in Deutschland liegt, dem Watzmann. Mit der Festungs- und Festspielstadt Salzburg, eine der schönsten Städte der Alpen beenden wir diese Route. Sie sollten jeden Moment genießen und verweilen.

Schloss Herrenchiemsee

Länge der Route: rd. 120 km
Abstecher:  Überfahrt mit der Chiemsee-Schifffahrt zu den Inseln Herren- und Frauenwörth

weiterlesen…

Mystisch, zu Füßen des zweithöchsten Gipfels der bayerischen Alpen, dem Watzmann, liegt der tiefgrüne See in seinem pompösen Felsenbett und begeistert wohl all seine Besucher.

Vielleicht ergeht es Ihnen ja ähnlich wie mir, wenn vor Ihnen die Blechlawine am großen Königssee-Parkplatz in Schönau erscheint. Der Anblick und die dabei aufkeimenden Bilder von Besuchermassen lassen bei mir jedenfalls Fluchtgedanken frei. Trotzdem, bleiben Sie standhaft, es lohnt sich und es gibt wunderschöne Fluchtwege, bei denen Sie sich schon fast der Einsamkeit ausgesetzt fühlen. Nehmen Sie den kurzen Weg zur Schiffsanlegestelle vorbei an Souvenirkitsch, vorbei an Kuhglocken, Alpenbildern und Wanderstöcken gelassen und freuen Sie sich auf den bevorstehenden Ausflugs- oder Wandertag. Endlich auf dem Schiff Platz genommen, lässt dann die Anspannung „muss ich mir das antun“ nach. Das weltberühmte Trompetenecho nach der Königssee-Kurve (der See hat im Norden einen Knick) entpuppt sich auf der Überfahrt als Relaxmelodie und ihr Blick gen Süden auf den mit Felsen eingerahmten See, wird Ihnen die letzten Zweifel nehmen. Sie sind am Königsee angekommen.

Königssee Schifffahrt Bartholomä

weiterlesen…